Tesla bestätigt Abgang von Chefbuchhalter, Musk twittert gegen Strafzölle

Chief Accounting Officer Eric Branderiz verlässt Tesla, Musk fordert faire Regeln am Automarkt

Freitag, 9. März 2018 09:56

Der Tesla-Chef moniert vor allem zwei Gegebenheiten in China, welche die Sachlage schwierig machen. Zum einen erhebt China einen Importzoll von 25 Prozent auf US-Autos, zum anderen will China ausländische Autohersteller, die in China Fahrzeuge produzieren wollen, in eine Partnerschaft mit chinesischen Herstellern zwingen.

Tesla erwägt schon länger eine eigene Produktionsfabrik in China, kommt aber mit seinen Plänen nicht wirklich voran. Offenbar will sich Tesla bei seinem Vorhaben nicht in die Karten schauen lassen bzw. mit keinem chinesischen Hersteller ein Joint Venture schließen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Tesla, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...