Telefónica erwägt Verkauf von O2 UK

Telekommunikationsnetzbetreiber

Freitag, 21. November 2014 16:15

Pallete kündigte nun an, dass man einen Verkauf überdenken werde, wenn der Markt weiter konvergiert. Schon in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass Telefónica über einen Verkauf der Sparte O2 UK berät - auch um das Ziel eines Schuldenstandes von weniger als 43 Mrd. Euro zu erreichen.

Nicht nur die Telefonica S.A. (WKN: 850775), sondern auch der größte britische Telekommunikationsnetzbetreiber Vodafone, sehen die derzeitige Bundling-Tendenz auf dem Markt angesichts der Aussicht auf eine sinkende Profitabilität sehr kritisch. (pst/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Telefonica, Telekommunikation und/oder Breitband via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Breitband, Telefonica, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...