Smartphones: Warum Apple und Samsung auf Huawei Technologies achten sollten

Smartphone-Produzenten

Mittwoch, 6. Januar 2016 11:39
Huawei Mate S

PEKING (IT-Times) - Der chinesische Smartphone-Produzent Huawei Technologies Co. Ltd. hat im Jahr 2015 einen deutlichen Aufschwung erlebt: Neben einem dicken Verkaufsplus wurde die Schallmauer von 100 Millionen verkaufter Einheiten in einem Jahr durchbrochen.

Das ist sämtlichen chinesischen Rivalen, darunter Lenovo und Xiaomi, in ihrer Smartphone-Laufbahn noch nicht gelungen. Nach Angaben des Unternehmens seien im Jahr 2015 108 Millionen Endgeräte verkauft worden - das bedeutet ein Plus von 44 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, Huawei Technologies Co., Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...