Siemens schnappt sich US-Großauftrag für 122 Windturbinen

Windturbinen

Dienstag, 12. Januar 2016 09:22

Siemens datiert die Installation der Windturbinen noch für den Frühsommer dieses Jahres, mit der Inbetriebnahme sei wohl Anfang 2017 zu rechnen. Nebst Lieferung und Installation ist Siemens auch für die Wartung der Windanlagen zuständig, die etwa 100.000 US-Haushalte mit grünem Strom versorgen sollen.

Somit beginnt das Jahr 2016 für die Hamburger mehr als arbeitsreich: Erst in der vergangenen Woche hatte Siemens Wind einen Windturbinen-Auftrag aus Schottland erhalten. (jea/ami)

Folgen Sie uns zum Thema Siemens, Windkraft und/oder Windenergie via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windenergie, Siemens, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...