Nordex erhält Order für Windkraftanlagen aus Brasilien

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Donnerstag, 20. Februar 2020 16:57

HAMBURG/ROSTOCK (IT-Times) - Der deutsche Windkraftanlagen-Entwickler Nordex hat heute einen weiteren Auftrag für die Lieferung von Windturbinen aus Brasilien bekannt gegeben.

Nordex - Acciona Windpower

Nordex wird demnach Turbinen mit einer Gesamtleistung von 83 Megawatt (MW) in Brasilien ausliefern. Dabei kommen insgesamt 24 Turbinen der Baureihe AW132/3465 zum Einsatz.

Die Windkraftanlagen sind für die vierte Ausbaustufe eines Windparkkomplexes in Brasilien vorgesehen. Der Auftrag umfasst zudem einen Servicevertag für die Wartung und Instandhaltung der Anlagen über 15 Jahre.

Das Windparkareal befindet sich im Bundesstaat Rio Grande do Norte nahe der Stadt São Miguel do Gostoso am Atlantik. Nordex errichtet hier auch 50 AW132-Turbinen für die ersten Bauabschnitte.

Nach Fertigstellung der vierten Ausbaustufe wird der Windpark in Brasilien mit insgesamt 74 Turbinen und einer installierten Gesamtleistung von über 256 MW ausgestattet sein.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Windparks, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Nordex, Windkraft

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...