Nokia kündigt außerordentliches General Meeting für den 2. Dezember 2015 an

General Meeting

Dienstag, 27. Oktober 2015 17:43
Nokia

HELSINKI/FINNLAND (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia Oyj wird am 2. Dezember 2015 ein außerordentliches General Meeting in Finnland abhalten.

Demnach wird Nokia in der Helsinki Ice Hall in Finnland am 2. Dezember 2015 um 16:00 Uhr die außerordentliche Hauptversammlung durchführen. Interessenten müssen sich bis zum 25. November 16:00 Uhr (finnische Zeit) via Website www.nokia.com/gm, Telefon: +358 20 770 6870 oder via Brief an Nokia Corporation, P.O. Box 226, Fl-00045 registrieren lassen.

Dabei soll das Board of Directors die Genehmigung zur Ausgabe neuer Aktien von Nokia erhalten, um die Kombination der beiden Unternehmen Nokia Oyj und Alcatel-Lucent S.A. zu realisieren.

Dabei wird Nokia sowohl in den USA als auch In Frankreich ein öffentliches Angebot zur Übernahme der restlichen Anteile (Aktien und Bonds) an Alcatel-Lucent S.A. unterbreiten. Hierfür sollen neue Aktien von Nokia ausgegeben werden.

Meldung gespeichert unter: Hauptversammlung (HV, General Meeting), Nokia, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...