Mobilfunk Service Provider Drillisch profitiert von LTE-Mobilfunktarifen

Mobilfunk Service Provider

Dienstag, 15. Dezember 2015 16:49
Drillisch-Telecom.gif

MAINTAL (IT-Times) - Der deutsche Telekommunikationsanbieter Drillisch AG hat heute bekannt gegeben, die eigene Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2015 zu erhöhen.

Für das Geschäftsjahr 2015 rechnet die Drillisch AG nunmehr mit einem EBITDA von rund 105 Mio. Euro. Damit wurde die zuvor abgegebene eigene Prognose übertroffen. Der Grund für die Anhebung liege in einem guten operativen Geschäft im Oktober 2015, insbesondere auch im Online-Segment.

Der deutsche Telekommunikationsanbieter Drillisch AG rechnet für das kommende Geschäftsjahr 2016 mit einem EBITDA-Wachstum auf rund 115 Mio. bis 120 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Ausblick (Prognose), 1&1 Drillisch, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...