Microsoft mit Investitionsoffensive - Rebranding von MSN

Freitag, 10. Februar 2006 09:03

 

 

Rebranding von MSN

Wie darüber hinaus bekannt wurde, will Microsoft auch seinem Online-Dienst MSN einem Rebranding unterziehen. Künftig soll sich das Internet-Portal mehr auf Inhalte, statt auf Unterhaltung konzentrieren, heißt es aus Redmond. MSN will Nutzern künftig mehr Möglichkeiten bieten, ihre eigenen Inhalte, wie zum Beispiel Heimvideos, online zu stellen. Daneben sollen auch die von Microsoft angebotenen Email-, Instant-Messenger-, Internet-Suchprodukte einem Rebranding unterzogen und künftig unter dem Namen „Live“ vermarktet werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft, Software und/oder MSN (The Microsoft Network) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: MSN (The Microsoft Network), Microsoft, Software, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...