Lenovo will Smartphone-Produktion in Indien ankurbeln

Unternehmensstrategie

Donnerstag, 26. November 2015 09:37
Lenovo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Hersteller von Personal Computern und Smartphones Lenovo Group Ltd. möchte seine mobilen Endgeräte offenbar verstärkt in Indien produzieren und hat dafür nun ein offizielles Ziel ausgegeben.

„Momentan besitzen wir eine Maximalkapazität von sechs Millionen Smartphones pro Jahr, die in Indien produziert werden können“, wird Chen Xudong, Präsident der Mobile-Sparte bei Lenovo, in der Economic Times zitiert: „Im nächsten Jahr wollen wir die Produktion jedoch auf zehn Millionen Geräte steigern.“

Meldung gespeichert unter: Smartphone, Lenovo, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...