Kontron stellt Display als IoT-Lösung für den Bereich Smart Automation vor

Internet der Dinge

Dienstag, 24. November 2015 12:17
Kontron Fusion Client

AUGSBURG (IT-Times) - Der Embedded Computer-Spezialist Kontron AG hat ein Gerät zur Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen für den Bereich Smart Automation vorgestellt.

Mit dem FusionClient präsentiert Kontron ein HMI System, das zur Produktreihe „IoT-ready“ Industrial Computer Plattform gehört. Gedacht ist das neue Gerät für Maschinenbauer und Systemintegratoren und kann per Fingerzeig gesteuert werden.

Das neue Display hat eine Multi-Touch-Oberfläche aus Glas und ist über WLAN-Antennen Wi-Fi fähig. So können relevante Daten in Echtzeit abgerufen und übertragen sowie Überwachungs- und Kontrollfunktionen genutzt werden. Verbaut sind in der HMI Intel® Atom Prozessoren, zudem sind verschiedene Display-Größen erhältlich.

Meldung gespeichert unter: Internet of Things (IoT), Kontron, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...