Industrie 4.0: Siemens-Sparte PLM erwirbt Softwareunternehmen Polarion

Product Lifecycle Management (PLM) - Software

Donnerstag, 26. November 2015 16:45
Siemens - CNC Software

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Siemens-Konzern gab bekannt, seine PLM Product Lifecycle Management (PLM) - Softwaresparte weiter auszubauen. Hierbei sei es das primäre Ziel, den wachsenden Application Lifecycle Management - Markt zu adressieren.

Siemens hat bestätigt, einen Übernahmevertrag mit Polarion unterzeichnet zu haben. Polarion soll demnach von Siemens PLM Software im ersten Quartal 2016 übernommen werden.

Polarion zeichnete sich durch die Entwicklung einer Browser-basierten ALM-Technik aus. Nun plant Siemens, die PLM Software von Polarion in ihrer Teamcenter PLM-Software zu integrieren.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Siemens, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...