IBM mit neuem Cloud-basierten Übersetzungsservice: IBM Globalization Pipeline

Cloud und Mobile Apps

Freitag, 27. November 2015 09:27
IBM BlueMix

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM hat einen neuen Cloud-basierten Service vorgestellt, mit dem Entwickler automatisiert Cloud und Mobile Apps in verschiedene Sprachen übersetzen und damit auch weltweit schnell und einfach ausrollen können.

IBM Globalization Pipeline ist ein Service, der für die Cloud-Entwicklungsplattform IBM Bluemix bereit steht. Damit sollen sich Entwicklungszeiten für Cloud und Mobile Apps beschleunigen, heißt es bei IBM.

Die Beta-Version von IBM Globalization Pipeline wird zunächst Englisch, sowie neun weitere Sprachen unterstützen: Französisch, Deutsch, Spanisch, Brasilianisches Portugiesisch, Italienisch, Japanisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch und Koreanisch.

Meldung gespeichert unter: Mobile Apps, IBM, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...