GameStop freut sich über Weihnachtsgeschäft

Montag, 12. Januar 2009 09:05

Zu den populärsten Spielen bei GameStop gehörten insbesondere die Activision Blizzard-Titel „Call of Duty: World at War“, sowie „Guitar Hero World Tour“ und „World of Warcraft: Wrath of the Lich King“. Auch Microsofts. „Gears of War 2“ und Nintendos „Wii Fit“ verkauften sich nach GameStop-Angaben recht gut.

Im Hardware-Geschäft dominierte die Nintendo Wii und Microsofts Xbox 360 das Geschäft. Daneben zog auch das Geschäft mit gebrauchten Computerspielen zuletzt stark an, heißt es bei GameStop. Die zum Verkauf stehende Zahl von Second-Hand-Spielen erreichte im jüngsten Weihnachtsgeschäft ein Rekordniveau, so GameStop. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema GameStop und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: GameStop, Spiele und Konsolen

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...