Ericsson optimiert WeChat-Dienst von Tencent

Messaging-Dienste

Freitag, 19. Februar 2016 18:04

WeChat, der Chat-Service des chinesischen Internetkonzerns Tencent, ist mit 650 Millionen Nutzern eine der beliebtesten Social-Networking-Anwendungen im asiatischen Raum.

Neben Text- und Sprachnachrichten bietet WeChat die Möglichkeit, von Nutzern gekaufte Waren und Dienstleistungen via Mobile-Payment zu bezahlen. Ericsson soll zudem den Dienst „App Experience Optimization“ mit einbringen, der die Kundenzufriedenheit wiederspiegeln und die Benutzererfahrung optimieren soll. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Ericsson, Telekommunikation und/oder WeChat via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: WeChat, Ericsson, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...