Digitalisierung: IBM schlägt in Deutschland zu und kauft Aperto

IBM kauft Berliner Digital-Agentur Aperto

Mittwoch, 3. Februar 2016 13:06
IBM Unternehmensgebäude

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern International Business Machines (IBM) verstärkt sich durch eine weitere Übernahme und verstärkt sich nunmehr in Europa. Hierfür übernimmt Big Blue die digitale Agentur Aperto. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Berlin ansässige Aperto bietet als Serviceagentur Lösungen rund um das digitale Zeitalter an. Zuletzt beschäftigte Aperto über 300 Mitarbeiter und betreute dabei Kunden wie die Airbus Group, Volkswagen und Siemens.

Meldung gespeichert unter: Digitalisierung, IBM, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...