Deutsche Telekom: Datenschutz-Mann Dr. Thomas Kremer geht

Telekommunikationsnetzbetreiber Deutschland

Donnerstag, 23. Mai 2019 09:03

BONN (IT-Times) - Der Telekommunikationsnetzbetreiber Deutsche Telekom AG (DTAG) hat eine wichtige personelle Veränderung im Vorstand des Unternehmens mitgeteilt.

Dr. Thomas Kremer

Die Deutsche Telekom AG verkleinert nach einem gestrigen Beschluss des Aufsichtsrates des deutschen Telekommunikationsunternehmens ihren Vorstand um eine Position.

Zum 31. März 2020 wird Dr. Thomas Kremer, seit mehr als zehn Jahren Vorstand für Datenschutz, Recht, Compliance (DRC), altersbedingt aus dem Gremium ausscheiden.

Die DRC-Aufgaben soll dann Personalvorstand Birgit Bohle mit verantworten. Die Vorstand-Ressorts Datenschutz, Recht und Compliance (DRC) sowie Personal werden damit zusammengelegt.

„Das Thema Datenschutz hat heute eine ganz andere Bedeutung im Unternehmen, als zum Zeitpunkt der Gründung des DRC-Bereichs. Der sensible Umgang mit Daten ist fest in den Köpfen der Mitarbeiter des Konzerns verankert. Das Cyber Defense und Security Operations Center ist das Modernste in Deutschland. Lange schwelende Rechtstreitigkeiten wie beispielsweise Toll Collect sind beendet. Diese Erfolge ermöglichen es uns nun, das Ressort neu zu organisieren“, sagt Ulrich Lehner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutschen Telekom AG.

Meldung gespeichert unter: Datenschutz, Vorstand, Compliance, Deutsche Telekom, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...