Datenschutz-News: Infos & Nachrichten

Datenschutz

Datenschutz bezeichnet den Schutz und den sensiblen Umgang mit Daten persönlicher Natur, um sie dadurch vor unrechtmäßigem Gebrauch zu schützen. In der Justiz ist die Bezeichnung Datenschutz an das sogenannte Recht zur informationellen Selbstbestimmung gebunden. Dies bezeichnet ein Grundrecht und wurde im Jahre 1983 in dem Volkszählungsurteil konkret bestimmt. Hier ist anzumerken, dass sämtliche auf Personen bezogene Daten unter Anwendung einiger Ausnahmen in der Bundesrepublik gesetzlich vor unerlaubtem Zugriff und Weiterverwendung zu schützen sind.

Die personenbezogenen Daten

Nach § 3 Absatz 1 des Bundesdatenschutzgesetzes müssen alle personenbezogenen Daten geschützt werden. Dies bezieht sich auf die Einzelangabe über alle persönlichen oder sachlichen Verhältnisse einer bestimmten natürlichen Person. Unter den Datenschutz nach deutschem Recht fallen die folgenden Informationen:

Name, Geburtsdatum, Alter und Familenstand

Anschriften, Adressen

Bankverbindungen

Kraftfahrzeugkennzeichen und -nummer

Personalausweis- und Sozialversicherungsnummer

Vorstrafen

genetische und gesundheitsbezogene Dateien

Zeugnisse und Beurteilungen

Datenschutz ist wichtig

Die Thematik Datenschutz sollte unbedingt aufgrund der enormen Bedeutung in der Gesellschaft und zum Schutze in der Kindererziehung so früh wie möglich ihren Platz finden. Kinder und Jugendliche unterschätzen oftmals die große Bedeutung, die dynamischen Vorgänge und die Tragweite der Weitergabe von persönlichen Daten und Informationen. Und gehen leider meist sehr sorglos damit um. Auch die rechtlichen Konsequenzen werden oftmals nicht bedacht. Das gilt insbesondere für das Internet, soziale Medien oder den Umgang mit Smartphones.

News

Bitkom zum Abschlussbericht der Datenethikkommission

BITKOM
24.10.19

Vorschläge zur Regulierung von Algorithmen schießen über das Ziel hinaus

Pflicht zur Bereitstellung von Daten muss die Ausnahme bleiben

Bitkom veröffentlicht Publikation „Blick in die Blackbox – Nachvollziehbarkeit von KI-Algorithmen in der Praxis“

Konsultation zum Katalog der Sicherheitsanforderungen gemäß § 109 Abs. 6 TKG

Bundesnetzagentur
16.10.19

Neuer Sicherheitskatalog mit aktualisierten Anforderungen für alle Netze und Dienste

Die Bundesnetzagentur hat die Konsultation zum Entwurf des überarbeiteten Katalogs von Sicherheitsanforderungen für das Betreiben von Telekommunikations- und Datenverarbeitungssystemen sowie für die Verarbeitung personenbezogener Daten gestartet.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...