Dell enttäuscht die Wall Street - Aktie fällt deutlich

Personal Computer (PCs) und Server

Freitag, 31. Mai 2019 18:49
Dell Technologies

ROUND ROCK/ TEXAS (IT-Times) - Der Computer-Hersteller Dell Technologies hat seine Finanzkennzahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 veröffentlicht und nur ein leichtes Wachstum gezeigt.

Dell - Quartalsergebnis

Der Umsatz von Dell Technologies wuchs im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent auf nunmehr 21,9 Mrd. US-Dollar.

Analysten an der Wall Street hatten hier mehr erwartet. Das Server-Geschäft enttäuschte nicht zuletzt wegen des Handelsstreits zwischen den USA und China sowie einer schwachen Nachfrage.

Der Umsatz der Sparte Infrastructure Solutions Group (ISG) fiel um fünf Prozent auf 8,2 Mrd. US-Dollar. In der Client Solutions Group (CSG) stieg der Umsatz indes um sechs Prozent auf 10,9 Mrd. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, VMware, Server, Personal Computer (PC), Ausblick (Prognose), Dell, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...