Bitcoin - Wie steht es um die virtuelle Währung wirklich?

Virtuelle Währungen

Dienstag, 7. Juni 2016 13:11
Bitcoin Logo

WASHINGTON (IT-Times) - Über die virtuelle Währung Bitcoin wird in letzter nicht mehr allzu viel geschrieben. Und das, obwohl sich Bitcoin von dem starken Tief der letzten Jahre erholt hat.

Eigentlich ist Bitcoin ein heißes Pflaster für Investoren: Die virtuelle Währung konnte in den letzten acht Monaten immerhin um satte 130 Prozent zulegen. Dennoch ist es aktuell recht ruhig um Bitcoin geworden.

Besonders im Jahr 2014 fiel der Wert von Bitcoins dramatisch und die virtuelle Währung konnte sich davon nur langsam erholen. Gegen Ende des Jahres 2015 zog der Wert von Bitcoin wieder an.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment, Bitcoin, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...