Automobilhersteller geben am meisten für digitale Werbung in Deutschland aus

Online Werbemarkt Deutschland

Dienstag, 5. April 2016 11:46
eMarketer Unterehmenslogo

Pre-roll Advertising ist mit Abstand das populärste Online-Video Werbeformat.

New York  (IT-Times) - Das größte Werbebudget in Deutschland für digitale Werbung besitzt die Automobilindustrie. Dabei gibt es auch interessante Entwicklungen bei den Online-Werbeformaten.

Entwicklung und Verteilung der Ausgaben für digitale Werbung in Deutschland

Im Gesamtjahr 2015 hat die deutsche Automobilindustrie insgesamt 385 Mio. Euro für Online-Werbung ausgegeben. Damit sind die Ausgaben gegenüber dem Vorjahr mit 366 Mio. Euro um mehr als zehn Prozent gestiegen.

Die deutsche Automotive-Industrie belegt den ersten Platz bei den Ausgaben für digitale Werbung und löst somit den Bereich Retail & Versand ab, der 2015 rund 310 Mio. Euro für Online-Werbung aufwendete, so Auswertungen von Nielsen, dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und des Online-Vermarkterkreises (OVK).

Entwicklung Online Display Ad Formate in Deutschland

Im Jahr 2015 wurden in Deutschland insgesamt rund 472 Mio. Euro für digitale Display Formate und Ad Bundles ausgegeben, was damit einen Rückgang darstellte (Vorjahr: 507 Mio. Euro).

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung, Nielsen Holdings, Marktdaten und Prognosen, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...