AT&T und IBM: Gemeinsam in Sachen Mobile Cloud Security

Mobile Security

Dienstag, 6. Oktober 2015 12:11
International Business Machines (IBM)

DALLAS/ ARMONK (IT-Times) - Der IT-Dienstleister IBM und der Telekommunikationsnetzbetreiber AT&T Inc. wollen in puncto Mobile Cloud Security ihre Kräfte bündeln.

Im Fokus der Bestrebungen steht die Sicherheit von Cloud-basierten Daten und Apps. IBM und AT&T wollen gemeinsam eine mobile Cloud-Lösung liefern, die Unternehmen bei der Speicherung von Daten und sowie der Nutzung von mobilen Apps schützen soll, während diese zunehmend in die Cloud verlagert werden.

Meldung gespeichert unter: Hybrid Cloud, International Business Machines (IBM), Telekommunikation, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...