Apple Watch: Frau aus Detroit verklagt Apple auf 2,0 Mrd. Dollar

Computeruhr: Frau verweist auf Patentantrag aus dem Jahr 1996

Freitag, 15. April 2016 08:00
Apple Watch new bands

DETROIT (IT-Times) - Hat Apple die Idee hinter der Computeruhr Apple Watch gestohlen? Dies behauptet zumindest Daisy Washington-Gross aus Detroit. Die Frau wirft Apple vor, die Idee hinter der Computeruhr gestohlen zu haben und verklagt den Apple Watch Hersteller auf 2,0 Mrd. Dollar, so der Branchendienst The Register.

Daisy Washington-Gross hatte eigenen Angaben zufolge schon im Juli 1996 einen Patentantrag (Detachable Beeper Disc Digital Gym Shoe Computer Watch) für eine Computeruhr eingereicht und 325 Dollar für den Patentantrag gezahlt.

Meldung gespeichert unter: Apple Watch, Apple, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...