Apple und HBO buhlen um Science-Fiction-Serie von J.J. Abrams

Apple und HBO gelten als Favoriten für den Zuschlag einer neuen TV-Serie

Donnerstag, 18. Januar 2018 07:45
Apple Planet of the Apps

NEW YORK (IT-Times) - Der bekannte Regisseur J.J. Abrams wirkte in der Vergangenheit schon bei vielen Kinohits (Armageddon, Cloverfield, Star Trek etc.) mit.

Nun hat Abrams als Drehbuchautor offenbar eine neue Science-Fiction-Serie geschrieben, um die sich scheinbar Apple als auch der PayTV-Sender HBO bemühen, berichtet der Branchendienst Variety.

Details des Projekts sind zunächst nicht bekannt, jedoch könnte hier wieder mal die Welt von einer dunklen Macht bedroht sein. Sollte das TV-Projekt realisiert werden, wäre es die erste TV-Serie von Abrams nach „Fringe“ im Jahr 2008, heißt es.

J.J. Abrams zeichnete als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent für „Star Wars: The Force Awakens“ verantwortlich und war auch als ausführender Produzent bei „Star Wars: The Last Jedi“ mit an Bord.

Meldung gespeichert unter: IPTV (Internet TV), Apple, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...