Tesla Supercharger-News: Infos & Nachrichten

Tesla SuperchargerS

upercharger sind lokale Stationen zum ultraschnellen Aufladen von Fahrzeugbatterien des Tesla Modells S mit Strom. Die Nutzung der Stationen ist für Besitzer eines Tesla-Elektroautos kostenfrei. Supercharger-Stationen befinden sich in allen derzeitigen Verkaufsgebieten von Tesla in Europa, in Nordamerika und Asien. Derzeit gibt es mehr als 500 derartige Stationen mit insgesamt rund 3.000 Ladeplätzen. Die Standorte der Supercharger-Stationen sind strategisch so verteilt, dass sie während einer Langstreckenreise jederzeit kurze Stopps zum Aufladen eines Model-S-Fahrzeuges ermöglichen. Jede Supercharger-Station verfügt dabei über mehrere Ladeplätze gleichzeitig und versorgt die Fahrzeugbatterie des Elektroautos mit bis zu 120 kW Gleichstrom. Bereits nach einer Aufladezeit von 30 Minuten hat das Tesla Model S seine Fahrreichweite wieder auf rund 270 Kilometer erhöht. Die 85 kWh Batterie eines Tesla S ist somit bereits nach 75 Minuten wieder zu 100 % aufgeladen.S

tändig wachsendes Netz an Supercharger-Stationen D

ie Stationen des Supercharger-Netzes befinden sich zumeist entlang stark frequentierter Autoreiserouten, in zentralen Citylagen oder in besonderen touristischen Zentren. Die Umgebung der Ladestationen verfügt dabei meist auch über verschiedene Gastronomie- und Shoppingangebote, sodass bereits Ladezeiten zwischen 30 oder 60 Minuten für kleine Snackpausen oder Einkäufe genutzt werden können. Teslas Netz an Supercharger-Stationen wird beständig ausgebaut und verdichtet. Der nächstgelegenen Supercharger-Standort wird dem Fahrer über Google Maps auf dem 17 Zoll großen Bord-Touchscreen des Fahrzeugs jederzeit aktuell angezeigt. Vor Beginn einer Reise haben Besitzer eines Tesla S natürlich auch die Möglichkeit, ihr Fahrzeug über ihr Heimladegerät in der eigenen Garage vollständig aufzuladen; wobei eine vollständige Aufladung der Fahrzeugbatterie über den Hausstrom gegenüber einem Tesla Supercharger deutlich länger dauert.

News

Tesla eröffnet weltgrößten Supercharger

Tesla Supercharger
24.10.17

SHANGHAI (IT-Times) - Tesla will bis Jahresende mehr als 10.000 Supercharger betreiben. Nun hat der US-Elektroautobauer seine bislang größte Schnellladestation in China in Betrieb genommen.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...