YY wächst weiter rasant - Game Live Streaming Sparte Huya plant IPO in den USA

E-Commerce: Live-Streaming

Dienstag, 6. März 2018 17:38

Das Nettoergebnis von YY Inc. wuchs unterdessen im vierten Quartal 2017 um 29,4 Prozent zum Vorjahr auf nunmehr 740,4 Mio. Renminbi oder rund 113,8 Mio. US-Dollar.

Auf das Gesamtjahr 2017 gesehen stieg der Umsatz von YY Inc. um 41,3 Prozent auf 11,59 Mrd. Renminbi oder rund 1,78 Mrd. US-Dollar. Übrig blieb in 2017 ein Nettoergebnis von 2,49 Mrd. Renminbi oder 383,2 Mio. US-Dollar, ein Wachstum um 63,6 Prozent zum Vorjahr.

YY Inc. verzeichnet aktuell rund 76,5 Millionen aktive Nutzer (Mobile Live Streaming Monthly Active Users  = MAUs) im Monat, ein Wachstum um 36,6 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Live Streaming Abonnenten wuchs indes um 25 Prozent zum Vorjahr auf nunmehr 6,5 Millionen.

Für das Auftaktquartal 2018 rechnet das chinesische Internetunternehmen YY Inc. mit einem Umsatz zwischen 3,0 Mrd. und 3,15 Mrd. Renminbi, was einem Wachstum von 32,3 bis 39 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gleichkommt.

YY Inc. steht in China unter anderem im Wettbewerb zu Unternehmen wie Alibaba Group Holding Ltd. (Laifeng), Baidu Inc., Netease Inc. (Bobo) und Tencent Holdings Ltd. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema YY Inc., Internet und/oder Video-Streaming via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming, YY Inc., Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...