Yoc AG: Gläubiger verzichtet

Mobile-Werbung

Mittwoch, 26. Februar 2014 19:37

Durch die erzielte Vereinbarung kommt es zu einem positiven Eigenkapitaleffekt der Yoc AG (WKN: 593273) in Höhe von 0,75 Mio. Euro. Der noch verbleibende Forderungsbetrag in Höhe von 0,25 Mio. Euro soll im Zusammenhang mit dem Abschluss der Verzichtsvereinbarung getilgt werden. Nachdem sämtliche übrigen Darlehensverbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten zurückgeführt worden seien, werde die Yoc AG mit Ausnahme der aufgenommenen Gesellschafterdarlehen durch diese Maßnahme schuldenfrei sein. Erst im Oktober 2013 verließ der ehemalige Alleinvorstand Dirk Freytag die Yoc AG. (lim/rem)  

Folgen Sie uns zum Thema Yoc und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Yoc, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...