Xing will Unternehmensnamen in New Work ändern

Social Media: Business-Netzwerke

Montag, 11. Februar 2019 17:29

HAMBURG (IT-Times) - Der Hamburger Online-Businessnetzwerk-Anbieter Xing S.E. gab heute bekannt, den Unternehmensnamen in Zukunft in New Work ändern zu wollen.

Xing Zentrale

Die Xing S.E. soll zukünftig New Work S.E. heißen, wobei Xing als Produktmarke erhalten bleiben soll. Beschlossen wurde die Namensänderung bereits im letzten Jahr von Vorstand und Aufsichtsrat.

 „Wir haben uns in den vergangenen Jahren erfolgreich im Sinne unserer Vision ‚for a better working life‘ positioniert. Wir helfen unseren Mitgliedern, von den radikalen Veränderungen der Arbeitswelt zu profitieren. Wir unterstützen sie darin, dass sie so arbeiten können, wie das zu ihren Lebensentwürfen und zu ihren individuellen Wünschen passt“, erklärte Thomas Vollmoeller, CEO der Xing S.E.

Meldung gespeichert unter: Recruiting, Human Resource Management (HRM, HR), Stellenmarkt, Social Media (soziale Medien), Jobs, Xing, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...