Xing meldet mit IT-Job-Plattform Honeypot zugleich die größte Akquisition der Unternehmensgeschichte

Online-Jobbörsen

Montag, 1. April 2019 12:48
Xing - Honeypot

HAMBURG (IT-Times) - Übernahmen sind eher rar bei der Xing S.E. Doch nun meldet die Social Media Plattform für Unternehmen einen weiteren Zukauf im IT-Segment.

Xing übernimmt Honeypot, eine IT-Job-Plattform, die sich auf deutschsprachige Länder fokussiert hat. Es ist zugleich die bislang größte Akquisition in der Unternehmensgeschichte von Xing.

Mit dem neuen Zukauf der Honeypot GmbH mit Sitz in Berlin will die Job-Plattform das New Work Portfolio weiter ausbauen. Honeypot beschäftigt zurzeit 50 Mitarbeiter.

Digitalisierung, der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften in Deutschland und die Veränderungen am Arbeitsmarkt führt zu Problemen in der ITK-Industrie. Das soll in den nächsten Jahren so bleiben.

Unternehmen müssen daher auch neue Methoden nutzen und um Top-IT-Arbeitskräfte buhlen, um sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen oder diese zu sichern.

Hier setzt die Honeypot-Plattform an und verbindet IT-Spezialisten mit Unternehmen. Dafür müssen Unternehmen zusätzlich Informationen wie Gehälter oder eingesetzte Programmiersprachen für Interessenten bereitstellen.

Für die Übernahme von Honeypot zahlt Xing 22 Mio. Euro. Hinzu kommt noch eine Earn-out Komponenten von bis zu 35 Mio. Euro, wenn bestimmte Meilensteine innerhalb von drei Jahren erreicht werden.

Meldung gespeichert unter: Online-Jobbörse, Social Media (soziale Medien), Mergers & Acquisitions (M&A), IT-Consulting, Jobs, Xing, Hintergrundberichte, IT-Services, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...