Xiaomi zeigt Smartphone Mi Mix 5G zum Dumping-Preis von 599 Euro

MWC: Smartphone Release

Montag, 25. Februar 2019 13:43
Xiaomi Mi Mix 3 5G

BARCELONA (IT-Times) - China's Smartphone-Hersteller Xiaomi präsentiert auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona ein 5G-Smartphone für 600 Euro und beginnt damit zugleich einen erbarmungslosen Preiskampf.

Xiaomi, Nummer zwei auf dem chinesischen Smartphone-Markt hinter Huawei Technologies, präsentiert ein neues Smartphone für den 5G Standard, das zu einem Preis von 599 Euro zu haben ist.

Mit der Preisansage will Xiaomi offenbar den europäischen Smartphone-Markt aufmischen und Marktanteile gewinnen. In Deutschland ist das Unternehmen Xiaomi noch eher unbekannt. Das soll sich nun aber bald ändern.

Das Thema 5G Mobilfunktechnologie ist heiß und daher auch ein Kernthema auf dem gerade stattfindenden Mobile World Congress (MWC) im katalanischen Barcelona.

Wettbewerber Samsung Electronics aus Südkorea hatte bereits am vergangenen Mittwoch ein eigenes 5G-Smartphone vorgestellt, allerdings kostet das Gerät schlappe 1.980 US-Dollar. Huawei bietet ein 5G-Gerät für 2.600 US-Dollar an.

Das Xiaomi Mi Mix 5G wird von einem Snapdragon 855 Prozessor von Qualcomm mit 5G-Technologie angetrieben. Ein 15 Minuten langes 1080p-Video mit 256 MB soll in nur einer Sekunde herunterzuladen werden können.

Die Bildschirmdiagonale des Smartphones beträgt 6,39 Zoll, der Akku fasst 3.800 mAh. Das Gerät besitzt zudem zwei Front-Kameras mit 24 MP und 2 MP sowie zwei Rück-Kameras mit jeweils 12 MP Auflösung.

Xiaomi will das Mi Mix 5G bereits im Mai dieses Jahres in Europa auf den Markt bringen. Der Preis beginnt je nach Ausführung ab 599 Euro.

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G), Mobile, Mobile World Congress (MWC), Qualcomm, Smartphone, 5G, Xiaomi, Hintergrundberichte, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...