Xiaomi investiert 7 Mrd. Dollar in 5G, IoT und KI über die nächsten 5 Jahre

Smartphone-Hersteller

Donnerstag, 2. Januar 2020 17:29

Zuletzt wuchs der Umsatz des Technologiekonzerns nur noch einstellig, allerdings erhöhten sich die Margen. Ein schwacher Smartphone-Markt in China sowie der zunehmende Wettbewerbsdruck machen Xiaomi zu schaffen.

Dennoch hat sich der Aktienkurs von Xiaomi seit dem 21. November 2019 wieder deutlich von seinen Tiefstständen in Höhe von rund 8,40 Hongkong-Dollar erholt und notiert aktuell bei 11,22 HK-Dollar.

Der Börsengang von Xiaomi erfolgte im Jahr 2018 zu einem Emissionspreis von 17 HK-Dollar. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Xiaomi, Telekommunikation und/oder Mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile, Smartphone, Internet of Things (IoT), Künstliche Intelligenz (KI, Artificial Intelligence=AI), 5G, Xiaomi, Telekommunikation, Hardware, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...