Wirecard - womit verdient das Unternehmen sein Geld?

E-Commerce: Online-Payment

Donnerstag, 14. Februar 2019 10:51
Wirecard Smart Band

ASCHHEIM BEI MÜNCHEN (IT-Times) - Der Online-Zahlungsabwicklungs- und Mobile-Payment Dienstleister Wirecard zeigte bislang einen intakten Wachstumstrend. Doch woher kommen die Umsätze?

Wirecard - Business-Modell und Organisation

Die Wirecard AG ist organisatorisch in drei Geschäftsbereiche unterteilt, wobei eine Einheit in Bezug auf den Unternehmensumsatz mehr oder weniger bedeutungslos ist.

Kerngeschäft des IT- und Softwareunternehmens ist die Zahlungsabwicklung und das Risiko-Management (Payment Processing & Risk Management (PP&RM)). Hierunter fallen die elektronische Zahlungsabwicklung, Risikomanagement und sonstige Mehrwertleistungen.

Nach Umsatz zweitgrößtes Geschäftssegment der Wirecard AG ist der Bereich „Acquiring und Issuing“ (A&I), zu dem neben dem Billing auch die Wirecard Bank AG zählt.

Im Geschäftsfeld Acquiring werden Händlern Abrechnungen von Kreditkartenumsätzen bei Online- und Terminalzahlungen angeboten. Händler können zudem den Zahlungsverkehr in verschiedenen Währungen über bei der Wirecard Bank AG geführte Konten abwickeln. 

Der Bereich Issuing gibt Prepaid- und Debitkarten an Privat- und Geschäftskunden heraus. Privatkunden werden darüber hinaus Girokonten kombiniert mit  Prepaidkarten und ec/Maestro-Karten offeriert.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Hintergrundberichte, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...