Wirecard vor den Zahlen: Was Sie beachten sollten

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Mittwoch, 17. Juli 2019 08:56

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Die deutsche Online-Bezahldienste Plattform Wirecard will am 7. August ihre Ergebnisse für das zweite Quartal 2019 vorlegen, die mit Spannung erwartet werden.

Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim2

Wirecard-Chef Markus Braun äußerte sich bereits im Vorfeld und sprach von einem „exzellenten Ergebnis“. Zudem sprach er von einer „starken Beschleunigung des Geschäfts“ im Geschäftsjahr 2019.

Dabei wird nicht nur das Umsatzwachstum zu beobachten sein, sondern insbesondere die Margen der einzelnen Geschäftsfelder, wobei es nur auf die beiden Bereiche Payment Processing & Risk Management“ sowie Acquiring & Issuing“ ankommt.

Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 wuchs der Unternehmensumsatz der Wirecard AG im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 35 Prozent auf knapp 567 Mio. Euro.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erhöhte sich um knapp 41 Prozent auf 158 Mio. Euro. Damit wuchs gleichzeitig die EBITDA-Marge. Das Nettoergebnis legte um 50 Prozent auf rund 106 Mio. Euro zu.

Die Wirecard AG erwirtschaftete einen Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit (bereinigt) von rund 143 Mio. Euro (Vorjahr: rund 87 Euro). Der Free Cash-Flow konnte um 75 Prozent auf knapp 125 Mio. Euro zulegen.

Das Geschäft von Wirecard in Asien hat mittlerweile das in Europa überholt und ist neue Kernregion des Payment-Infrastruktur-Anbieters. Dort wurde zuletzt auch das höchste Umsatzwachstum erzielt, gefolgt von Europa. Amerika und Afrika spielen bislang kaum eine Rolle.

Probleme hatte zuletzt die Sparte Acquiring & Issuing, deren Umsatz mit 16 Prozent auf 158 Mio. Euro nur unterdurchschnittlich zulegen konnte. Hingegen wuchs der Umsatz des deutlich größeren Segmentes Payment Processing & Risk Management um knapp 42 Prozent auf 423 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, Quartalszahlen, E-Commerce, Online-Payment, Ausblick (Prognose), Wirecard, Hintergrundberichte, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...