Wirecard übernimmt digitale Zahlungsabwicklung für Online-Shop IKEA Thailand

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Dienstag, 11. Juni 2019 08:33

„Innovationen und Technologien verändern die Erwartungen der Kunden und prägen die Art und Weise, wie Menschen einkaufen. Daher ist es für Unternehmen entscheidend, sich ständig weiterzuentwickeln, um die Bedürfnisse der neuen Generation, und damit technisch versierten Käufern, zu erfüllen“, sagt Jeffry Ho, Regional Managing Director bei Wirecard.

Die Wirecard AG hatte im Oktober 2017 einen Vertrag mit der schwedischen Möbelhauskette IKEA für den asiatischen Raum unterzeichnet. Im Zuge der Übereinkunft wurde eine regional verwaltete Payment-Gateway-Lösung entwickelt, die zunächst für die Länder Singapur, Malaysia und Thailand vorgesehen war.

Kunden nicht damit nur mit Kredit- und Debitkarten sowie weiteren Zahlungsmethoden, sondern darüber hinaus auch Ratenzahlungspläne und andere Dienste beanspruchen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Wirecard, Software und/oder Mobile Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...