Wirecard punktet mit Auftrag von Kreditvergabe-Plattform Credibly in den USA

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Mittwoch, 11. September 2019 08:33

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Online-Bezahldienste-Anbieter Wirecard hat heute einen eher selten zu beobachtenden Auftrag aus den USA erhalten.

Credibly Small Business Loans - Financing - Resources

Die Wirecard AG soll über virtuelle Wallets den Kreditvergabeprozess für das US-amerikanische Fintech-Unternehmen Credibly übernehmen. Dafür sollen digitale Payout-Karten ausgestellt werden.

Wirecard stellt zudem Datenanalyse- und Reporting-Funktionen bereit. Das Startup Credibly wurde im Jahr 2010 gegründet und hat eine Kredit-Plattform für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) entwickelt.

Im Jahr 2019 rechnet Credibly mit einem Kreditvergabe-Volumen von mehr als 300 Mio. US-Dollar an KMUs. Dieses Volumen soll über digitale Karten von Wirecard bereitgestellt werden.

 „Wir legen großen Wert darauf, die Customer Experience so reibungslos wie möglich zu gestalten. Die Zusammenarbeit mit Wirecard ermöglicht es uns, sogenannte Smartcards herauszugeben, die einen noch schnelleren Zugang zu Geldern ermöglichen und gleichzeitig volle Flexibilität bieten, wie unsere Kunden ihr Betriebskapital ausgeben“, sagt Jeffrey Bumbales, Director of Marketing & Strategic Partnerships bei Credibly. „Die erweiterte Daten- und Reporting-Funktionalität wird außerdem unsere Angebote personalisieren.“

Ziel ist es, in Echtzeit den täglichen Finanzierungsbedarf von KMUs über virtuelle Wallets bereitzustellen. Eine mobile App unterstützt bei der Verwaltung von Konto- und Payment-Aktivitäten des eingesetzten Betriebskapitals (Working Capital).

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Kreditfinanzierung, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...