Wirecard: O2 nutzt Mobile POS-Lösung für Tschechien

Mobile-Bezahllösungen (Mobile Payment)

Freitag, 5. August 2016 13:47
Wirecard  Acceptapp

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Online-Payment Lösungsanbieter Wirecard AG bietet ab sofort zusammen mit O2 Point-of-Sale Lösungen in Tschechien an.

Verantwortlich für die technische Integration und Zahlungsabwicklung (Acquiring) bei Händlern ist Wirecard. O2 bietet Handelspartnern in Tschechien das online- und Tablet-basierte Registrierkassensystem eKasa an und verwendet dabei das mPOS Software Developing Kit von Wirecard.

Ein von der tschechischen Regierung in 2016 erlassenes Gesetz für Registrierkassen fordert von Händlern, ihre Transaktionen online durchzuführen, um Daten an die nationale Steuerbehörde zu übermitteln.

Die Wirecard AG konnte zuletzt mit Burger King einen Kunden für Online-Bezahllösungen in der Türkei gewinnen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Wirecard, Software und/oder Telefonica Deutschland via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Telefonica Deutschland, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...