Wirecard Kooperation mit Yeepay soll Business in China ankurbeln

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Donnerstag, 14. November 2019 08:48

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Anbieter von digitalen Zahlungsdienstleistungen Wirecard hat heute eine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Payment-Dienstleister Yeepay bekannt gegeben.

YeePay 易宝支付 快乐支付 绿色生活

YeePay bietet digitale Zahlungslösungen für die Flug- und Reiseindustrie in China als sogenannter Acquirer an. Kunden erhalten nun außerhalb von China Zugang zu digitalen Zahlungsdienstleistungen durch die Wirecard Kooperation.

Gegründet wurde YeePay im Jahr 2003, angeboten werden in China Payment-Lösungen sowie Mehrwertdienste für Unternehmen. Die Gesellschaft besitzt eine Zahlungslizenz der People's Bank of China und die Cross-Border-Lizenz der State Administration of Foreign Exchange.

YeePay offeriert über die neue Zusammenarbeit mit Wirecard chinesischen Kunden aus der Reise- und Luftfahrtindustrie somit nun auch internationale Zahlungsdienstleistungen.

Wirecard schätzt das potenzielle jährliche Transaktionsvolumen aus dieser Vereinbarung auf mehr als 17 Mrd. Euro. Zielgruppe sind neben Reisebüros und Fluggesellschaften auch Verbraucher.

Bestehende Zahlungstechnologie und Lizenzen beider Unternehmen sollen in Zukunft genutzt werden, um Kunden von YeePay einen Checkout-Prozess zur Verfügung zu stellen.

"Als bevorzugter Acquiring-Partner der chinesischen Fluggesellschaften sind wir ständig auf der Suche nach neuen Partnerschaften, die unser Serviceangebot verstärken", sagt Bin Tang, CEO von YeePay.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...