Wirecard integriert Payment-Plattform für Amway in Thailand

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Mittwoch, 26. Juni 2019 08:37

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Online-Bezahldienste-Anbieter Wirecard hat heute einen weiteren Auftrag aus Asien gemeldet und integriert die eigene Payment-Plattform beim Direktvermarkter Amway.

Amway United States

Wirecard baut die Kooperation mit dem Direktvertriebsunternehmen Amway im asiatisch-pazifischen Raum weiter aus. Angeboten werden sollen verschiedene Zahlungsoptionen auf einer Plattform.

Bei Amway hatte Wirecard bereits in 2017 die Financial Commerce Platform in den Ländern Malaysia, Brunei und Singapur implementiert. Nun soll auch die Infrastruktur für digitale Zahlungsdienste in Thailand folgen.

Durch die Integration der Wirecard-Plattform in Thailand kann Amway Kunden nun verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbieten, darunter Kredit- und Debitkarten oder auch andere Zahlungsmethoden. Zudem sind Ratenzahlungen für Online- und Direkteinkäufe möglich.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...