Wirecard Aktie kann deutlichen Kursgewinn zum Wochenauftakt nicht halten

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Montag, 24. Juni 2019 17:55

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Die Entwicklung der Aktie der Wirecard AG vom vergangenen Freitag setzt sich offenbar in dieser Woche weiter fort. Zum Wochenauftakt anfangs hohe Kursgewinne konnten heute nicht gehalten werden.

Wirecard Logo

Das Handelsvolumen bei der Wirecard-Aktie war im Vergleich zum vergangenen Freitag heute äußerst schwach. Der Kurs des schillernden Dax-Unternehmens schloss heute bei 151,50 Euro und somit mit 0,17 Prozent leicht im Plus.

Heute startete die Wirecard AG zudem eine Pilotphase für die neue Endverbraucher App boon Planet, die in Zukunft neben reinen Payment-Diensten auch Banking-Services integrieren soll.

Der Schlusskurs am vergangenen Freitag betrug 151,25 Euro (plus 0,43 Prozent). Eröffnet hatte die Wirecard-Aktie heute bei 152,20 Euro, der Höchstkurs betrug indes 153,85 Euro. Das Tagestief wurde heute bei 150,50 Euro markiert.

Die Stimmung an den weltweiten Aktienmärkten ist weiterhin eingetrübt. Der eskalierte und verfahrene Handelsstreit zwischen den USA mit China sowie der verschärften Konflikt zwischen den USA und dem Iran belasten die Märkte.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...