Wirecard Aktie - Chancen und Risiken

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Die Wirecard Aktie ermöglicht es Ihnen, in einen führenden Finanzdienstleister zu investieren. Hier erfahren Sie Näheres zum beliebten und kontrovers diskutierten Unternehmen sowie zu den Chancen und Risiken.

Wirecard Kartenstapel

Wirecard Aktie - Geschäftsmodell

Das Unternehmen Wirecard AG ist im Bereich der Finanzdienstleistungen tätig. Es wurde 1999 als Startup unter dem Namen InfoGenie AG gegründet und bot zunächst telefonische Ratgeber-Dienste an.

Seit der Übernahme des Online-Zahlungsabwicklers Wire Card im Jahr 2005 führt es seinen heutigen Namen. Der Unternehmenssitz liegt in Aschheim in der Nähe der bayrischen Landeshauptstadt München.

Ein bekannter Geschäftsbereich ist die Ausgabe von Kreditkarten, Prepaid-Karten und Geschenkkarten, die auch virtuell bereitgestellt werden. Eine mobile App namens Boon ermöglicht Zahlungen per NFC oder QR-Code über eine virtuelle Kreditkarte, integriert unter anderem mit den Plattformen Apple Pay und Google Pay.

Daneben offeriert Wirecard Dienstleistungen für Unternehmen. Zu nennen sind Zahlungsabwicklung, Risikomanagement und Kundenüberprüfung sowie Digitalisierungs-Lösungen für den Einzelhandel.

Die Tochtergesellschaft Wirecard Bank AG besitzt zudem eine Banklizenz und bietet Dienstleistungen für Startups an. Weitere Tochterunternehmen sind die Wirecard Card Solutions Ltd. und die Click2Pay AG.

Wirecard kooperiert mit über 250.000 Unternehmen. Darunter befinden sich namhafte Konzerne wie Crédit Agricole, die Deutsche Telekom, Telefónica, KLM, BASF und Visa.

Zu den bedeutendsten Wettberbern gehören unter anderem die US-amerikanischen Online-Zahlungsdienstleister First Data, FIS (Worldpay), Fiserv und PayPal Holdings.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Aktien, boon, Wirecard, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...