Wirecard Aktie: Berenberg sieht viel Wachstum beim Dax-Unternehmen

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Donnerstag, 7. November 2019 13:58

ASCHHEIM BEI MÜNCHEN (IT-Times) - Die Aktie des Mobile-Payment Dienstleisters Wirecard kommt auch nach den jüngsten Quartalszahlen nicht vom Fleck. Heute meldet sich die Berenberg Bank zum Thema.

Berenberg Logo

Die Hamburger Privatbank Berenberg belässt die Einstufung für die Wirecard-Aktie nach den Quartalsergebnissen auf „Buy“. Analystin Tammy Qiu geht davon aus, dass das Geschäft des digitalen Zahlungsdienstleisters „planmäßig verlaufe“.  

Allerdings sei das Ergebnis der KPMG-Sonderprüfung ausschlaggebend für die weitere Aktienkursentwicklung. Berenberg belässt das Kursziel für die Wirecard-Aktie daher bei 210 Euro, das somit am oberen Ende einer großen Bandbreite von Analysteneinschätzungen liegt.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...