Welcome to USA: init innovation expandiert in Nordamerika

Telematik-Dienste

Donnerstag, 3. März 2016 12:38
init Innovation in traffic systems - Produkt Touchit

KARLSRUHE (IT-Times) - Die init innovation in traffic systems AG will ihren Platz in Nordamerika finden. Für diesen Plan wird nun ein neues Hauptquartier in Chesapeake, Virginia, errichtet.

Die init innovation in traffic systems AG wirkt ziemlich selbstbewusst: Der internationale Anbieter von Telematik-, Planungs-, Dispositions- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen rechnet mit der Zunahme von Ausschreibungen in diesem Kernmarkt in den USA. Zuletzt konnte sich das Unternehmen bereits über einen Auftrag aus den USA freuen.

Laut einer heutigen Pressemitteilung wird ein neues Hauptquartier in den USA in Virginia gebaut. In diesem Hauptquartier sollen die Bereiche Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Verwaltung gemeinsam an einem Standort koordiniert werden. (set/rem)

Folgen Sie uns zum Thema init innovation in traffic systems, Software und/oder Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems), init innovation in traffic systems, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...