Wearables: Android Wear und Apples watchOS dominieren den Markt

Markt für Wearables vor explosivem Wachstum

Dienstag, 15. September 2015 16:00
Apple Watch Black Space

FRAMINGHAM (IT-Times) - Die Marktforscher aus dem Hause International Data Corp (IDC) erwarten für die kommenden Jahre einen sprunghaften Anstieg bei den Wearables-Auslieferungen.

Schon im laufenden Jahr dürften die Verkaufszahlen bei tragbaren Elektronikgeräten (Wearables) wie Smartwatches und Fitness-Bändern die Marke von 76,1 Millionen Einheiten erreichen, ein Zuwachs von 163,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bis 2019 dürfte die Zahl der weltweiten Wearables-Auslieferungen auf 173,4 Millionen Einheiten klettern, womit der Markt im Schnitt um 22,9 Prozent pro Jahr wachsen dürfte, glauben die IDC-Marktforscher.

Apples neues watchOS Betriebssystem

dürfte sich in 2015 schnell als Marktführer etablieren. Die IDC-Analysten erwarten für 2015 13,9 Millionen verkaufte Apple Watch Uhren, womit sich watchOS einen Marktanteil von 58,3 Prozent sichern dürfte.

Meldung gespeichert unter: Wearables, Apple, Marktdaten und Prognosen, Hardware, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...