VW: der letzte Beetle ist vom Band gerollt - Muchas gracias e adios

Automobilhersteller Deutschland

Donnerstag, 11. Juli 2019 13:42

WOLFSBURG (IT-Times) - Der deutsche Automobilkonzern Volkswagen (VW) AG hat nun die beliebte Kleinwagen-Serie Beetle ganz eingestellt. Einen Nachfolger des „Käfers“ wird es erst einmal nicht mehr geben.

Volkswagen - VW (New) Beetle

VW hatte mit dem New Beetle erstmals im Jahr 1997 einen Nachfolger des Mega-Sellers und Nachkriegsautos Käfer herausgebracht - mit einem schönen Design und einer markanten Blumenvase am Armaturenbrett.

2011 gab es nochmal einen Relaunch des New Beetle, die wesentlichen Design-Merkmale des Fahrzeugs blieben aber unverändert, eben ein Kugel-Porsche. 1979 wurde die Produktion des Original-Käfers in den USA eingestellt.

Nun rollte der letzte Käfer in Mexiko vom Band und soll in das Volkswagen-Museum in der Stadt Puebla kommen, in der Nähe der Produktionsstätte. Immerhin hat er eine Lebenszeit von unglaublichen 21 Jahren gehabt.

Meldung gespeichert unter: VW Beetle, Volkswagen (VW) AG, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...