Volkswagen: Quartalsumsatz von Audi fällt trotz steigender Auslieferungen

Quartalszahlen

Mittwoch, 1. Juni 2016 15:24
Audi eTron Quattro

INGOLSTADT (IT-Times) - Der Automobilhersteller Audi AG, der mehrheitlich zur Volkswagen (VW) AG gehört, gab heute seine Quartalszahlen für das erste Quartal des aktuellen Geschäftsjahres heraus.

Obwohl die Audi AG die Anzahl der ausgelieferten Fahrzeuge im Auftaktquartal 2016 um vier Prozent auf 455.754 steigern konnte, sank der Umsatz im ersten Quartal um rund ein Prozent auf 14,51 Mio. Euro.

Das operative Ergebnis fiel von 1,42 Mio. Euro im Vergleichsquartal 2015 auf rund 1,2 Mio. Euro in 2016. Die operative Umsatzrendite ging damit von 9,7 Prozent in 2015 auf 9,0 Prozent in 2016 zurück.

Meldung gespeichert unter: Audi, Volkswagen (VW) AG, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...