Virales Marketing: So boosten Sie Ihre Werbebotschaft über verschiedene Social-Media-Kanäle an Ihre Zielgruppe

Marketing-Strategien

Marketing Strategy

Virales Marketing: Auch kreative Ideen brauchen eine Strategie

"Go Viral"! Mit erfolgreichem viralen Marketing erreichen Sie unter Umständen mit wenig Aufwand viele potentielle Kunden. Wichtig ist, dass Sie klare Ziele haben und dann Kampagnen entwickeln. Und dass Sie den Erfolg möglichst genau messen.

Dabei kann virales Marketing unterschiedliche Werbeziele verfolgen: Erhöhung der Markenbekanntheit, neue Webshop- oder Website-Besucher, Gewinnen von Markt-Informationen oder konkrete Kaufanreize, mehr Verkäufe.

"Säen und Ernten", aber richtig

Entscheidend beim viralen Marketing ist, dass Kunden und andere Marktteilnehmer Ihre Werbebotschaft so gut finden, dass Sie diese im positiven Kontext weiterverbreiten.

So erreichen Sie bei den Empfängern viel mehr als über eine normale Werbebotschaft.

Ein guter Blogbeitrag kann virale Verbreitung erzielen, wenn er für den Nutzer und seine Kontakte wertvolle Informationen enthält. Die Weiterleitung Ihres Links durch den Kunden per E-Mail kann ebenfalls ein viraler Werbeeffekt sein.

Die größten Erfolge erzielt virales Marketing aber in den Sozialen Netzwerken:

Meldung gespeichert unter: Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...