Vipshop Holdings: Flash-Sale Spezialist und Alibaba-Rivale kontert

E-Commerce China

Mittwoch, 18. November 2015 17:21
Vipshop.jpg

GUANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische E-Commerce-Händler Vipshop Holdings Co. Ltd. hat die endgültigen Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2015 gemeldet.

Im dritten Quartal 2015 konnte der chinesische Flash-Sales und E-Commerce Spezialist den Nettoumsatz um 63 Prozent auf 8,67 Mrd. Renminbi oder rund 1,36 Mrd. US-Dollar erhöhen. Damit wurde das angepeilte ursprüngliche Umsatzziel deutlich verfehlt.

Die operative Marge konnte allerdings im gleichen Zeitraum von 2,4 auf 5,0 Prozent deutlich erhöht werden. Das Nettoergebnis wuchs damit um 90 Prozent auf 316,70 Mrd. Renminbi oder rund 49,83 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Vipshop, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...