Vestas Wind weiht Produktionsstätte in Brasilien ein

Windenergie

Mittwoch, 20. Januar 2016 09:34
Vestas Wind Systems - V164-8.0 MW

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windturbinen-Hersteller Vestas Wind Systems A/S hat eine Produktionsstätte für Gondeln in Brasilien eingeweiht. Damit findet die Unternehmensstrategie, vermehrt auf lokale Produktion zu setzen, ihre Fortführung.

Im brasilianischen Aquiraz wurde die Fabrik für Naben und Gondeln feierlich eingeweiht. Erforderlich war der Bau einer Produktion im südamerikanischen Staat aufgrund der gestiegenen Nachfrage aus Lateinamerika - allein in Brasilien wurden demnach im Jahr 2015 376 MW an Windleistung geordert.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...