Vestas Wind Systems liefert Windturbinen nach Irland

Windparks

Donnerstag, 4. Februar 2016 12:36
Vestas Wind Systems - V112-3.0 MW

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Hersteller von Turbinen für die Windkraftindustrie Vestas Wind Systems A/S hat einen weiteren Auftrag aus Irland entgegennehmen können. Kunde ist das Unternehmen Impax Asset Management.

Dieses bestellte insgesamt 11 Windturbinen der Gattung V112-3.3 MW, das entspricht einer Gesamtnennleistung von 36 MW. Erbaut werden diese auf der Glanaruddery-Windfarm im County Kerry.

Neben der Lieferung und Installation kümmert sich Vestas Wind über die nächsten zwölf Jahre um den Service der Windkraftanlagen. Die Kommissionierung des Projektes ist für das vierte Quartal 2016 angesetzt. Vestas Wind Systems hatte zuletzt einen Auftrag aus Skandinavien vermeldet. (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Vestas Wind Systems, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...