Vestas Wind Systems fährt Auftrag in Schweden ein

Windenergie-Auftrag

Mittwoch, 28. Oktober 2015 09:37
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraft-Experte Vestas Wind Systems hat seine Position auf dem skandinavischen Markt weiter ausbauen können: Ein weiterer Auftrag aus Schweden füllt nun die Bücher der Dänen.

Denn das Unternehmen Eolus Vind AB hat für den Kungsbacka Iglasjön-Windpark acht Turbinen des Typs V112-3,3MW bestellt. Dies entspricht insgesamt 26,4 Megawatt (MW) an Energieleistung.

Der Windpark befindet sich im Südwesten Schwedens, dort wird Vestas die entsprechenden Turbinen installieren und fünf Jahre lang für Wartung und Reparaturen zuständig sein.

Die Kommissionierung der Turbinen wird von Vestas auf das zweite Halbjahr des kommenden Jahres taxiert. Erst am gestrigen Dienstag hatte das Windkraftunternehmen einen Offshore-Großauftrag aus Belgien einfahren können. (jea/ami)

Folgen Sie uns zum Thema Vestas Wind Systems, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...