Vestas Wind Systems ergattert Großauftrag aus Südkorea

Windenergie

Dienstag, 10. November 2015 09:39
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windenergie-Konzern Vestas Wind Systems A/S kann sich über einen weiteren Auftrag freuen. Entsprechende Windturbinen von Vestas sollen in einem Windprojekt in Südkorea zum Einsatz kommen.

Konkret hat Vestas Wind Systems einen Auftrag über die Lieferung von Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 20 Megawatt (MW) erhalten. Neben der Lieferung beinhaltet die Vereinbarung auch die Inbetriebnahme des Windprojekts. Beides soll in der zweiten Jahreshälfte 2016 erfolgen.

Laut einer Pressemitteilung ist der Auftraggeber GS Power, eine Tochter des südkoreanischen Konglomerats GS Group. Das Windprojekt beinhaltet zudem eine Active Output Management 4000-Vereinbarung. Bereits im Sommer 2015 konnte Vestas Wind Systems einen Auftrag aus Südkorea verbuchen. (set/ami)

Folgen Sie uns zum Thema Vestas Wind Systems, Windkraft und/oder Windturbinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...